Neben der individuellen Webseitenerstellung und Webhosting können Sie natürlich bei uns auch fertige Hosting Pakete erwerben:

Leistungsbeschreibung:

Mini

Midi

Maxi

Profi

250 500 1000 5000
5 10 25 50
(.de/.com/.net/.org/.info/.biz nach Wahl) 1 2 2 2

E-Mail:

1 50 100 unl.
Inklusive Inklusive Inklusive Inklusive
Inklusive Inklusive Inklusive Inklusive
Inklusive Inklusive Inklusive Inklusive
Inklusive Inklusive Inklusive Inklusive
Inklusive Inklusive Inklusive Inklusive

Zusätzliche Merkmale:

Inklusive Inklusive Inklusive Inklusive
(eigenes FTP) Inklusive Inklusive Inklusive Inklusive
Inklusive Inklusive Inklusive Inklusive
Inklusive Inklusive Inklusive Inklusive
Inklusive Inklusive Inklusive Inklusive
(cgi-bin) Inklusive Inklusive Inklusive Inklusive
Inklusive Inklusive Inklusive Inklusive
Inklusive Inklusive Inklusive Inklusive
1 2 5 10
Inklusive Inklusive Inklusive Inklusive
Inklusive Inklusive Inklusive Inklusive

Preise:

monatliche Grundgebühr: 15,00 €
25,00 €
45,00 €
99,90 €
einmalige Einrichtungsgebühr: Inklusive Inklusive Inklusive Inklusive
Zahlweise: jährl. jährl. mtl. mtl.
Anfragen Anfragen Anfragen Anfragen

 

Mit Speicherplatz wird die Größe des zur Verfügung stehenden Speichers angegeben, in dem Ihre Webseite und Datenbanken abgelegt werden können. Ein MB (MegaByte) umfasst 1024 KB (KiloBytes), ein KB entsprechen 1024 Bytes (Zeichen). Eine vollbeschriebene DIN-A4-Seite enthält ca. 4000 Zeichen.

Datentransfer / Traffic:
Mit Datentransfer ist die Menge der Daten gemeint, die vom und an den Webserver über das Internet gesendet werden. Hierzu zählen die Webseiten und Grafiken, aber auch Mails und FTP-Zugriffe. Ein GB (GigaByte) umfaßt 1024 MB (MegaBytes), ein MB sind 1024 KB (KiloBytes), ein KB entsprechen 1024 Bytes (Zeichen).

Domains inklusive:
Diese Anzahl Domains ist bereits im Preis dieses Paketes enthalten, ein eventueller Providerwechsel (KK) Ihrer bestehenden Domain(s) zu uns ist für Sie selbstverständlich kostenfrei. Sie können aus folgenden Top-Level-Domains wählen: .de, .com, .net, .org, .info, .biz, .tv, .eu

POP/IMAP:
IMAP ist ein Protokoll welches dem Anwender ermöglicht auf dem Mailserver seine E-Mails zu organisieren (in verschiedenen Ordner), zu verwalten (z.B. SPAM zu löschen ohne diese komplett herunterzuladen) und auch auf dem Server zu belassen um sie erst später in sein eigenes Mailprogramm herunterzuladen.

E-Mail Weiterleitung:
Über unsere Administrationsoberfläche können Sie für jedes Postfach eine Weiterleitung Ihrer E-Mails einrichten. Die Mails, die Sie erhalten, werden dann an eine von Ihnen externe oder interne E-Mailadresse weitergeleitet. Zusätzlich können Kopie-Empfänger eingerichtet werden.

Autoresponder:
Der Autoresponder ist wie ein Anrufbeantworter für E-Mail. Richten Sie für jedes POP3 Konto eine automatische Beantwortung ein, z.B: Wir haben Ihre E-Mail erhalten, sind zur Zeit im Urlaub.

Catchall-E-Mail:
Alle nicht extra definierten E-Mails z.B. xyz@ihredomain.de werden dann an dieses Sammelkonto zugestellt. So gehen Ihnen keine E-Mails verloren, auch wenn der Absender sich verschrieben hat.

Spam & Viren:
Als SPAM bezeichnet man E-Mails die unaufgefordert verschickt werden. Häufig enthalten diese E-Mails Werbung oder ähnliche Offerten. Grundsätzlich ist SPAM illegal und der Verursacher muss mit juristischen Schritten rechnen, leider lässt sich der Verursacher nur sehr selten feststellen. Durch spezielle Filtersysteme versuchen wir gezielte Spam- und Virenzustellung zu verhindern.

Webmail-Client:
Browserbasierendes Mailprogramm zur E-Mail-Bearbeitung unterwegs oder auf Reisen.

Eigener FTP-Zugang:
Sie erhalten einen FTP-Zugang für Ihren Account. Mit einem FTP-Programm können Sie Daten auf Ihren Webspace kopieren, ändern oder löschen. Sie arbeiten dann auf Ihrem Account wie im Explorer Ihrer Windowsebene.

FTP-Mitbenutzer:
Sie können weitere FTP-Zugänge für Ihren Account einrichten. So können Sie Ihren Mitarbeitern oder Freunden einen beschränkten FTP-Zugang zu bestimmten Teilbereichen Ihres Webspaces bieten.

SSL (Secure Socket Layer):
Internet-Technik, die den Datenverkehr zwischen einem Server und dem Benutzer verschlüsselt, sobald das Zertifikat des Servers angenommen wurde. Web-Server, die SSL verstehen, werden per SHTTP (Secure HTTP) angesprochen.

Passwortschutz:
Über unsere Administrationsoberfläche können Sie einzelne Verzeichnisse Ihrer Internetpräsenz mit einem Passwortschutz versehen. Es können beliebig viele Benutzer für den Zugriff eingerichtet werden.

Eigene Fehlerseiten definieren:
Wenn eine Seite von Ihrer Internetpräsentation aufgerufen wird, die nicht existiert, wird vom Server eine sogenannte 404 Fehlerseite ausgegeben. Sie haben nun die Möglichkeit eine HTML-Seite zu erstellen, die beispielsweise auf die Hauptseite verlinkt. Diese HTML-Seite können Sie als 404-Fehlerseiten definieren.

Interaktive Anwendungen:
Mit dieser Funktion können Sie eigene interaktive Anwendungen wie zB. Gästebücher, Foren oder Besucherzähler erstellen und auf Ihrer Internet-Präsenz einbinden.

Dynamische Einbindung:
Mit SSI kann der statische Inhalt einer Datei oder auch die dynamische Ausgabe eines Scriptes in ein Dokument eingefügt werden. Server Side Includes sind generell dazu gedacht, kleinere Teile einer HTML-Seite dynamisch einzubinden.

Die ideale Scriptsprache:
Insbesondere die gute MySQL-Unterstützung macht PHP zur idealen Scriptsprache für alle Internetanwendungen. So lassen sich vom einfachen Gästebuch, bis hin zum komplexen Content-Management-System sämtliche Anwendungen einfach und effizient realisieren.

Funktionsvielfalt in MySQL:
Der Vorteil von MySQL besteht darin, dass es arithmetische, logische, mathematische sowie Datums-, String- und Kontrollfluss-Funktionen bietet. Sie dienen dazu, die Datensätze schon auf Datenbankebene zu verändern. MySQL ist besonders einfach über PHP anzusprechen.

Ihre Sicherheit:
Unser einfach zu bedienendes Webinterface bedeutet zusätzliche Sicherheit für Sie. Auf Knopfdruck wird ein Backup Ihrer Webseiten und Datenbanken erstellt, ebenso einfach können diese Daten rückgesichert werden.

Mehr Erfolg:
Mit unseren aktuellen Webseitenstatistiken haben Sie stets Kontrolle über Ihre Besucherzahlen und können so mehr über den Erfolg Ihrer Internet-Präsenz erfahren.